top of page

Über mich

Hallo! Ich bin Lara Johannschröder, geboren 1993.
 

Kurz zu meiner Geschichte: Nach dem Abitur und einem Jahr Studium der Gesundheitskommunikation, entschied ich mich meiner Begeisterung für Sport und Tanz zu folgen und Fitness- und Personaltrainerin zu werden. Das war 2013. Seit dem arbeite ich mit Menschen. Seit 2016 durfte ich dann, als selbstständige Trainerin, live und auch in online Kursen, vorallem Frauen dabei unterstützen durch Tanz ihr Selbstbewusstsein und ihre Weiblichkeit zu stärken und mehr in ihre Kraft und Lebendigkeit zu kommen.
Mit der Zeit wurde dann mein Wunsch Menschen auch in tieferen Prozessen zu begleiten und sie bei der persönlichen Entwicklung zu unterstützen größer.

 

Ich fand durch Zufall die Methode Somatic Experiencing und fand sie auf Anhieb sinnvoll und spannend. So entschied ich mich auch hier, meiner Begeisterung zu folgen und Somatic Experiencing zu lernen. Es fühlte sich einfach richtig an. Also begann ich 2020 die Somatic Experiencing Fortbildung und startete damit meinen Weg in die therapeutische Arbeit. Zu dieser Zeit habe ich in Berlin gelebt und bin nun seit 2022 wieder in meiner Heimat Bielefeld.

Natürlich habe ich selbst eigene schmerzvolle Erfahrungen in meinem Leben erlebt und deshalb interessierte ich mich schon früh für die eigene Weiterentwicklung und dafür zu heilen. Schon vor meiner Yoga Lehrer Ausbildung 2015 war ich eher spirituell unterwegs und habe viel meditiert, um mir selbst bewusster zu werden. Aus heutiger Sicht, hat mich das eher weg von der Realität und meinem Körper gebracht. Allerdings kam ich mit der Zeit und der Zuwendung zu mir selbst immer mehr an - im Hier und Jetzt und in meinem Körper - und bin wieder bodenständiger, realitätsnaher, präsenter und vorallem lebendiger geworden.

Ich nehme selbst mindestens einmal im Monat eine eigene Sitzung, da ich denke, dass jeder gute Therapeut auch einen eigenen Therapeuten haben sollte. Außerdem nehme ich regelmäßige Supervision.

Ich biete nun eine Mischung aus verschiedenen körperorientierten und achtsamkeitsbasierten Psychotherapie-Methoden mit dem Schwerpunkt in Somatic Experiencing an, um Menschen zu unterstüzen wieder mehr mit sich selbst im Einklang zu leben, erfüllende Beziehungen zu führen und wieder lebendig, kraftvoll und präsent zu sein.

Aus- und Weiterbildungen:

  • 2020-2024 Dreijährige Ausbildung in Somatic Experiencing® nach Dr. Peter A. Levine bei Anne Janzen & Heike Gattnar in Berlin

  • 2021-2022 Coaching und Persönlichkeitsentwicklung Ausbildung - Arche Medica, Berlin

  • 2022 Somatic Attachment Therapy Certificate, The Embody Lab, Online (Großer Teil davon ist die Methode "Inner Relationship Focusing")

  • seit Dezember 2022 Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

  • 2022 Somatic Interventions for Chronic Pain & Syndromes, mit Peter Levine und Diane P. Heller, Online Weiterbildung

  • 2022-2023 Online Basis-Fortbildung SEI® - Frühe Verletzungen und Entwicklungstrauma erkennen und heilen - Beziehung und Sicherheit mit traumatisierten Klienten von Dami Charf

  • 2023 Somatic Approaches for Working With Anger and Healing Trauma: Essential Clinical Skills and Demonstrations Using Body-Based, Polyvagal, and Neurobiological Interventions with Abi Blakeslee

Portrait von Lara Johannschröder auf dem Sessel vor der grünen Wand in ihrem Praxisraum
bottom of page